DIY Dekorationen | 10 Days of Christmas

Stoffmützenaufhänger

Draußen wird es kalt, die Nasen laufen rot an und auch die Ohren müssen unter den niedrigen Temperaturen leiden. Was wäre da besser als kleine selbstgemachte Mützen für das Fenster oder den Christbaum, die die Langeweile beim Warten auf die Bescherung vertreiben. Auch als Geschenkanhänger sind sie perfekt geeignet.

Dafür benötigst du:

~ eine leere Klopapier- oder Küchenpapierrolle

~ ein Knäuel Wolle (je bunter desto besser)

~ eine Schere

… und eine Menge Zeit und Geduld.

 

Als Erstes nimmst du die Rolle und schneidest ein ungefähr 1 – 1,5 cm langes Stück davon ab. Den Rest aber bitte nicht wegwerfen, denn man kann noch viel mehr Mützen oder andere Sachen daraus machen. Wie war das mit dem Umweltbewusstsein? Nun schneidest du mehrere ungefähr 3 – 4cm lange Fäden von der Wolle ab, die du dann Faden um Faden einmal um das Kartonstück wickelst und oben verknotest. Diesen Vorgang wiederholst du so oft, bis die ganze Rolle abgedeckt ist.

Tipp: Wenn du genauso faul bist wie ich oder einfach keine Zeit hast, dann kannst du auch die Fäden länger machen und mehrmals  um das Stück wickeln.

Wenn du das getan hast, nimmst du ein längeres Stück Wolle und knotest die verschiedenen Fadenenden in der Mitte zusammen. Der letzte Schritt ist die Wolle zu trimmen und schon hast du eine einfache, aber trotzdem schöne Dekoration.

xL

DIY Geschenke | 10 Days of Christmas

Das Geschenkproblem und seine Lösung

Weihnachten steht vor der Tür, doch ihr habt immer noch keine Geschenke? Na dann stürzt euch noch schnell ins alljährliche Weihnachtsgetümmel, um noch ein paar Dinge für eure DIY Geschenke einzukaufen. Denn ich präsentiere euch drei Ideen für (halb) selbstgemachte Geschenke.

 

  1. eos-Rentier

Du musst einkaufen:

  •   ein Blatt Papier
  •   einen roten eos Lippenbalsam
  •   zwei Stifte in verschiedenen Brauntönen
  •   eine Schere

Male einen Kreis (d= 3,7cm), der die Nase darstellen soll auf das Blatt Papier. Darum herum malst du jetzt den Rest des Rentiers. Wenn du es dann ausgemalt hast, schneide die Nase aus. Drehe dann den eos auf, lege den ausgeschnittenen Kreis darauf und drehe ihn wieder zu.

…schon hast du dein erstes Geschenk.

 

  1. Maniküre to go

Du musst einkaufen:

  •   eine Box
  •   einen Nagellack
  •   eine Nagelfeile
  •   Nagelsticker
  •   eine Handcreme
  •   … oder andere nagelbezogene Sachen

Zuerst nimmst du die Box und füllst sie mit deinen Maniküre-Elementen. Nun schreibst du noch eine Bedienungsanleitung und schon hast du dein zweites Geschenk.

Tipp: Kleine Steinchen oder buntes Papier geben dem Ganzen noch eine edlere Note.

 

  1. Gutscheine

Du musst einkaufen:

  •   einen bunten Karton
  •   eine Schere
  •   ein Blatt Papier
  •   bunte Stifte

Zuerst schneidest du aus dem bunten Karton ein Rechteck heraus, dessen linke und rechte Seite gezackt ist. Auf dieses klebst du nun ein kleineres Rechteck aus Papier, auf das du den Zweck deines Gutscheins geschrieben hast. Jetzt nur noch verzieren und das dritte Geschenk ist fertig zum Einpacken.

 

xL

Wichtelgeschenke unter 5€ | 10 Days of Christmas

>>Was soll ich ihm / ihr nur schenken? Und dann noch für unter 5 Euro!<<

Solche Gedanken kennen bestimmt alle von euch, wenn es wieder ans alljährliche Wichteln in den meisten Klassen des SMG geht.

Um euch die Geschenkesuche zu erleichtern, haben wir ein paar Ideen für euch zusammengestellt.

 

Wenn du ein Mädchen gezogen hast, dann schenk ihr doch…

…eine Duftkerze! Es gibt sie im Advent in jedem besseren Discounter oder Drogeriemarkt zu kaufen. Sie bringen viel Gemütlichkeit und Weihnachtsstimmung mit sich.

…ein Stifteset! Viele Mädchen lieben es, in ihrem Federmäppchen nach passenden Farbstiften für den heutigen Mathe-Hefteintrag zu suchen, um all der grauen Theorie etwas Farbe zu verleihen.

…Schokolade! Die süße Verführung schmeckt in der Weihnachtszeit nämlich noch besser als ohnehin schon und  erzeugt erwiesenermaßen Glücksgefühle.

 

Wenn du einen Jungen gezogen hast, dann schenk ihm doch…

…einen Kalender mit Fußballbildern! Solche Motive kommen bei den meisten Jungs gut an, schließlich verbringen sie oft mehrere Stunden am Tag auf dem Platz, der längst zu einer Art Lebensmittelpunkt geworden ist.

…ein Buch über die Konstruktion von Papierfliegern! Man kann sich nämlich durch einen Papierflieger den lästigen Gang zum Mülleimer ersparen, weil man den Abfall einfach faltet und dann wirft.

…ein Kritzelbuch für die Schule! Wenn der Unterricht mal langweilig ist, werden die Kreativität und das Denkvermögen dadurch stark angeregt.

 

Wir hoffen, dass euch diese Ideen das Wichteln dieses Jahr ein wenig erleichtern. Habt aber ruhig Mut zu anderen Geschenkideen – Kreativität ist alles! 

CE

 

Alle Artikel der „10 Days of Christmas-Aktion“

Weihnachtswitze | 10 Days of Christmas

 

1. Treffen sich 2 Blondinen, sagt die eine: „Dieses Jahr ist Weihnachten an einem Freitag!“ Sagt die andere: „Hoffentlich nicht an einem 13ten!“

 

2. Du fährst mit dem Auto und hältst eine konstante Geschwindigkeit. Auf deiner linken Seite befindet sich ein Abhang. Auf deiner rechten Seite fährt ein riesiges Feuerwehrauto und hält die gleiche Geschwindigkeit wie du. Vor dir galoppiert ein Schwein, das eindeutig größer ist als dein Auto und du kannst nicht vorbei. Hinter dir verfolgt dich ein Hubschrauber auf Bodenhöhe. Das Schwein und der Hubschrauber haben exakt deine Geschwindigkeit!
Was unternimmst du, um dieser Situation gefahrlos zu entkommen???

Vom Kinderkarussell absteigen und weniger Glühwein saufen!!!!

 

3. Fragt der Lehrer seine Schüler: „Wer kennt die Weinsorte, die am Fuße des Vesuv wächst?“

Da ruft ein Schüler: „Glühwein!“

 

4. Auf einer Kreuzung stoßen am Heilig Abend zwei Autos zusammen. Ein Polizist kommt und zückt seinen Notizblock. Darauf der eine Fahrer: „Aber Herr Polizist, man wird doch wohl noch auf das Weihnachtsfest anstoßen dürfen!“

 

5. Anne schwelgt in Erinnerungen: „Als Kind liebte ich es, an Winterabenden in der Stube vor knisterndem Feuer zu sitzen. Leider gefiel das meinem Vater nicht. Er hat es verboten.“ – „Warum denn?“ – „Wir hatten keinen Kamin!“

 

6. „Ach Omi, die Trommel von Dir war wirklich mein schönstes Weihnachtsgeschenk.“
„Tatsächlich?“, freut sich Omi.
„Ja, Mami gibt mir jeden Tag fünf Euro, wenn ich nicht darauf spiele!“

 

7. Lieber, guter Nikolaus, lösch uns unsre Fünfen aus, mache lauter Einsen draus, bist ein braver Nikolaus!

 

8. Warum hat der Weihnachtsmann keinen Motor betriebenen Weihnachtsschlitten?

Weil es sich nicht rentiert.

 

 

Schlechte Geschenkideen | 10 Days of Christmas

 

Wollt ihr eurer Familie eine Freude machen? Wollt ihr euren Freunden endlich mal etwas richtig Nützliches schenken?

Nun, dann solltet ihr ihnen auf keinen Fall die folgenden Dinge schenken:

 

  1. Eine Eintrittskarte für das Konzert der Lieblingsband, das aber schon letzte Woche war.
  2. Eine Modezeitschrift mit den Trends vom letzten Jahr.
  3. Ein Blech voller Brokkoli- und Spinatcupcakes. In der Weihnachtszeit haben viele Leute eine starke Aversion gegen Gesundes.
  4. Eine Pflanze mit einem übergestülpten Gummihandschuh. Eigentlich spricht ja nichts gegen einen hübschen Gummibaum, aber so einer? Na ja…
  5. Ein Mathearbeitsheft für Erstklässler. Der Beschenkte könnte nämlich denken, du hättest eine schlechte Meinung von seinem Intellekt.
  6. Selbstgestrickte Wollsocken, wenn ihr die Schuhgröße eures Freundes nicht kennt und schlecht im Schätzen seid.
  7. Einen Reiseführer für Spanien, wenn euer Freund vorhat, nach Italien zu fahren.

 

Wenn ihr euren Freunden, Verwandten oder Bekannten etwas schenkt, was nicht auf dieser Liste steht, solltet ihr aber normalerweise auf der sicheren Seite sein.

 

CE

 

Alle Artikel der „10 Days of Christmas-Aktion“

In den Charts: Traditionelle Weihnachtslieder | 10 Days of Christmas

Weihnachten ist die Zeit der Liebe und der Besinnung, aber auch die Zeit der vielen Traditionen und Lieder. Hier zählen wir unsere Top 10 der traditionellen, deutschen Weihnachtslieder auf. Egal ob ihr sie singt oder nur zuhört, sie werden euch garantiert die Weihnachtszeit verschönern.

10. Oh Tannenbaum
Egal ob beim Weihnachtsbaumschmücken oder beim gehassten Vorsingen in der Grundschule, es passt immer.

9. Süßer die Glocken nie klingen
Das typische Weihnachtslied. Einfach Nostalgie pur.

8.Macht hoch die Tür
Ein Lied, das die Vorfreude in der Adventszeit nicht besser ausdrücken könnte.

7.Stern über Bethlehem
Jedes Jahr gesungen und dennoch immer noch nicht wegzudenken.

6. Lasst uns froh und munter sein
Eigentlich ein Nikolauslied, aber es bringt trotzdem die weihnachtliche Freude mit sich.

5.Zu Bethlehem geboren
Die Weihnachtsbotschaft in einem Lied, was will man mehr sagen.

4. Ave Maria
Ein ruhiges Kirchenlied perfekt um sich vom ganzen Weihnachtsstress auszuruhen.

3. Oh du Fröhliche
Einfach ein Klassiker, den man gerne mit der Familie vor dem Weihnachtsbaum singt.

2. Leise rieselt der Schnee
Dieses Lied drückt die Weihnachtsgefühle perfekt aus und beim Hören spürt man förmlich den Schnee auf seiner Haut.

1. Stille Nacht, Heilige Nacht
Das ultimative Weihnachtslied, das Weihnachten immer wieder zu etwas Besonderem macht.

Wir hoffen, ihr könnt mit diesen Liedern die Weihnachtszeit noch mehr genießen. Schaut doch auch mal bei den anderen Artikeln unserer „10 Days of Christmas“-Aktion vorbei, wenn ihr euch noch mehr auf Weihnachten einstimmen wollt!

 

-xL